Anreise 06.04.2020 Abreise 11.04.2020 Personen 2 Personen
So nah & so wunderschön!

Wanderung zum Wannenkopf mit Start- und Zielpunkt Wannenkopfhütte im Allgäu

Der Hausberg
Das Gute liegt oft direkt vor der Tür. Das gilt auch auf der Wannenkopfhütte, denn die winterliche Wanderung zum Hausberg Wannenkopf verspricht traumhafte Ausblicke auf verschneite Berggipfel und unberührte Wege in einer märchenhaften Winterwelt.

Früh aufstehen lohnt sich!

Es ist ein wahrer Traumstart in den Bergen, wenn in der früh die Sonne aufgeht und die Berge in ein traumhaftes Licht hüllt. Besonders im Winter, wenn die Sonne erst spät aufgeht, sind die Farben im Himmel unbeschreiblich schön.
Den Tag gut starten

Diese Tour lohnt sich für alle kleinen und großen Bergsteiger und Winterliebhaber. Ob Du gleich am Morgen diese Tour beginnst oder gemütlich nach dem leckeren Hüttenfrühstück, die Ausblicke in die Winterwelt sind magisch.

Direkt hinter der Wannenkopfhütte beginnt der Weg zum Wannenkopf. Da im Winter kaum Markierungen zu sehen sind, orientiert Du Dich einfach so grob immer geradeaus bergauf. Es folgt ein etwas steilerer Abschnitt und dann wieder einer zum Durchatmen.

Skigebiet Grasgehren nebenan

Der Weg eignet sich sowohl für Winterwanderer als auch für Skitourengeher. Nach ca. 1er Stunde erreichst Du schon fast die Höhe vom Wannenkopf. Linksseitig liegt das attraktive Skigebiet Grasgehren. Jetzt hältst Du Dich weiter rechts und wanderst weitere 15 Minuten Richtung Gipfelkreuz.

Am Wannenkopf angekommen, erwartet Dich ein traumhafter Ausblick auf das verschneite und glitzernde Bergpanorama der Allgäuer Alpen. Nun bleibt nur noch die Frage zu klären: geht´s auf Ski runter oder zu Fuß?

Feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle Rucksack Regenschutz, je nach Witterung evtl. wärmende Kleidung oder Sonnenschutz ggf. 2 Trekkingstöcke ausreichend Getränke vor allem an heißen Tagen evtl. Brotzeit / Süßigkeiten zur Stärkung
Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
2 Stunden
mittlerelage
leicht bis moderat
Alle
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

letzte Aktualisierung am 09.01.2020

In der Beschreibung der Touren gehen wir immer von normalen Verhältnissen aus. Bitte beachte, dass sich das Wetter im Gebirge sehr schnell ändern kann. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du einer Tour gewachsen bist, ob Du die nötige alpine Erfahrung, Ausrüstung oder Ausbildung dazu hast, verzichte lieber auf eine Tour oder schließe Dich einer professionellen Führung an.
Erlebe den Winterzauber!

Du hast Lust bekommen diese Tour hautnah zu erleben? Dann buche noch diesen Winter Dein Hüttenglück auf 1350m!

  • 3 Übernachtungen im urigen Hüttenzimmer
  • reichhaltiges Frühstück vom Hüttenbuffet
  • Drei-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet in der gemütlichen Hüttenstube
  • Hüttenabend mit Kässpatzen-Menü und Live-Musik
  • samstags Lagerfeuerromantik vor der Hütte
  • gratis Rodelverleih
Angebot

3 Nächte inkl. Halbpension, Hüttenabend, Rodelverleih und Kinderermäßigung

pro Person
ab €169