Anreise 23.10.2019 Abreise 28.10.2019 Personen 2 Personen
Team-Zeit

Das Hütten-Team auf der urigen Berghütte in den Allgäuer Alpen bei Oberstdorf

Dürfen wir vorstellen
Traditionelle Allgäuer Gerichte wie unsere Kässpatzen aus der Riesenpfanne, ein großes Frühstücksbuffet, gemütliche Zimmer und viele Tipps zu abwechslungsreichen Wanderungen in den Allgäuer Alpen - wer steckt dahinter und sorgt somit für Deinen perfekten Urlaub auf der Wannenkopfhütte?

Lerne hier den harten Hütten-Kern der Wannenkopfhütte kennen

Wer sind diese Menschen, die sich tagtäglich mit viel Allgäuer Herzlichkeit und Gastfreundschaft um das Wohl der Hütte und deren Gäste kümmern? Die durch reine Handarbeit Kässpatzen reiben, Bettwäsche ausschüttelt, stets mit Tipps und Tricks rund um die Hütte bereit stehen und so für unvergessliche Hütten-Momente sorgen?

Michael - Hüttenwirt

1. Der Stoff, aus dem ein Hüttenwirt gemacht ist?
Gerne Gastgeber sein, Organisationstalent haben, sich auf die verschiedensten Gästecharaktere einstellen können, Nerven wie Drahtseile haben, sich mit „seiner“ Hütte identifizieren können

2. Was hat Dich auf 1.350 Meter verschlagen?
Reiner Zufall. Wie das Leben manchmal so spielt..

3. Seit wann schnupperst Du regelmäßig Bergluft?
Seit 2012, also gefühlt 10 Jahre :D

4. Warum würdest Du nicht mehr darauf verzichten wollen?
Weil ich sonst ersticke.

5. Wieso darf sich die Hütte keiner entgehen lassen?
Das muss jeder selber herausfinden

6. Was bedeutet Hüttenzauber für Dich?
Volles Haus, Stimmung mit Live-Musik und Gäste, die voll dabei sind. Aber auch: Jede Menge Schnee draußen und gemütliches Beisammensein in der Hüttenstube bei gutem Essen

7. Was macht das Leben/Arbeiten auf der Wannenkopfhütte so besonders?
Die vielen verschiedenen, netten Gäste und die familiäre Atmosphäre, wenn man mit allen per Du ist.

8. Was machst Du, wenn Du nicht als Hüttenwirt durch die Hütte schwirrst?
Zunächst noch ein Zweit-Job als Qualitätsbeauftragter für Oberstdorf Resort. Und dann sehr gerne kochen, fein essen gehen, in Südtirol entspannen und den dortigen Südtiroler Wein genießen.

9. Ein Schmankerl aus Deinem Leben als Hüttenwirt?
Unvergessen bleibt der Junggesellenabschied, bei dem die Jungs schon in „bester Stimmung“ auf die Hütte kamen. Der Heiratswillige musste dabei als Mädel verkleidet viel Schnäpse verdienen. Er war sehr erfolgreich, das Abendessen hat er dann aber schon leider nicht mehr erlebt, so geschafft war er...

Gabi - Stellv. Hüttenwirtin

1. Der Stoff, aus dem eine Hüttenwirtin gemacht ist?
Muss Allrounder sein, Gastgeber mit Herzblut, aber auch durchsetzungsstark und konsequent.

2. Was hat Dich auf 1.350 Meter verschlagen?
Hier oben braucht man sich nicht zu verstellen, mit den Gästen ist man generell auf Du und Du.

3. Seit wann schnupperst Du regelmäßig Bergluft?
Seit April 2017

4. Warum würdest Du nicht mehr darauf verzichten wollen?
Die Ruhe und die Stimmung, wenn man früh morgens vor dem Dienst draußen einen Kaffee trinkt, ist unbezahlbar!

5. Wieso darf sich die Hütte keiner entgehen lassen?
Wegen der ruhigen Alleinlage, tollen Aussicht und dem unkomplizierten Miteinander mit den anderen Gästen.

6. Was bedeutet Hüttenzauber für Dich?
Wenn am Donnerstag Abend der Musiker die Gäste in Stimmung bringt :)

7. Was macht das Leben/Arbeiten auf der Wannenkopfhütte so besonders?
Das familiäre Miteinander von Gästen und Hüttenteam

8. Was machst Du, wenn Du nicht als Hüttenwirt durch die Hütte schwirrst?
In meiner Freizeit mache ich viel Sport.

9. Ein Schmankerl aus Deinem Leben als Hüttenwirt?
Bei Schnee ist es natürlich etwas schwieriger auf die Hütte zu kommen. Nach der Weihnachtsfeier sind eine Kollegin und ich mit dem Pickup wieder zur Hütte hochgefahren (alkoholfrei!!). Es hat geschneit und beim ersten Ausflug in den Graben sind wir noch aus eigener Kraft wieder herausgekommen :). Beim zweiten Mal dann nicht mehr :D und wir sind den Rest gelaufen Pickup rausholen musste dann der Chef früh am nächsten Morgen für uns erledigen ;-)

Das könnte Dich auch interessieren!
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 17.09.2019
Jede Jahreszeit auf der Wannenkopfhütte im Allgäu ist eine Reise wert. Denn alleine die Natur verändert sich durchgehend mit und zeigt sich von der schönsten Seite.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 21.08.2019
Ganze zwei Tage ohne die Nutzung von den technischen Geräten, die uns jeden Tag stressen und ablenken. Bist Du ein Technik-Freak? Besinn Dich auf die Zeit mit Dir selber und Deinen Freunden. Urlaub ganz im Zeichen des bewussten Technik-Fastens. Wi...
Gabi
von Gabi am 14.08.2019
Besonders der Bergkäse jeden Morgen wird Dir nach Deinem Urlaub auf der Hütte fehlen? Dann haben wir hier für Dich ein paar Tipps, wo Du Dir ein bisschen echten Allgäuer Käse für Zuhause mitnehmen kannst - und zwar von urigen Sennalpen.
Gabi
von Gabi am 12.07.2019
Auf der Wannenkopfhütte ist endlich Zeit für die ganze Familie. Familienurlaub ganz entspannt - und zwar ohne TV, Handy, PlayStation, Tablet .... Wir versprechen Dir: Mit diesen TOP TIPPS wird bei uns auf der Hütte keinem langweilig!
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 10.07.2019
Ja richtig :) Auf der Wannenkopfhütte gibt es den Spielplatz der unendlichen Möglichkeiten, und zwar die Natur! Rund um unsere urige Berghütte könnt Ihr Euch austoben, auf Entdeckung gehen und jeden Tag ein neues Wunder bestaunen...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 24.06.2019
Es ist heiß und Deine Mitarbeiter können sich kaum konzentrieren. Dein Team denkt bei der Arbeit an Abkühlung und Urlaub. Höchste Zeit diese Situation positiv zu nutzen, bei Deiner Tagung auf der Hütte im Allgäu.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 14.06.2019
Frische Kräuter aus dem eigenen Garten sind gesund und lecker für Speisen und Getränke im Sommer. Die Wannenkopfhütte hat einen eigenen Kräutergarten auf 1350m.
Gabi
von Gabi am 12.06.2019
Am 21. Juni ist Mittsommer und leitet das Ende des Frühlings und den Anfang der Sommerzeit ein. Früher wie auch heute wird dieser Tag vielerorts gebührend gefeiert - so auch im Allgäu.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 24.05.2019
Beim Urlaub auf der Wannenkopfhütte ist die Einfachheit und Ursprünglichkeit sofort spürbar. Das bezieht sich auf die Hütte selber und auf die direkte Umgebung und Landschaft. Unberührt und natürlich leben hier auf 1350m die Tiere und Pflanzen. Di...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 16.05.2019
Das geliebte Braunvieh prägt die Allgäuer Landschaft rund um die Wannenkopfhütte. Sie sehen nicht nur unglaublich niedlich aus, sie sind auch für den tollen Bergkäse, den leckeren Joghurt oder das leckere Glas Milch verantwortlich. Und sie regen a...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 06.05.2019
Der Frühling ist auch bei uns angekommen und lockt leidenschaftliche Bergbesteiger aus ihren Hütten. Doch auf dem Berg herrscht teilweise immer noch der verschneite Winter.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 11.04.2019
Wenn im Tal die Blumen ihren Hals aus der Erde strecken, die Berggipfel weiß glänzen und die Luft noch kühl ist, dann kommt der Frühling und mit ihm eine der schönsten Jahreszeiten ins Allgäu. Erlebe es auf hautnah mit und lass Dich von der Sonne ...