Anreise 22.02.2019 Abreise 27.02.2019 Personen 2 Personen
Die Frühlingsgefühle erwachen

Frühlingserwachen auf der Wannenkopfhütte in den Allgäuer Alpen, bei Oberstdorf

Frühlingserwachen im Allgäu
Die letzten Schneefelder auf den Wiesen schmilzen, die Schneeglöckchen stupsen ihre Köpfchen heraus und auch die Sonne küsst Deine Haut wohlig warm. Der Frühling ist da und mit ihm kommen die vielen bunten Blumen und auch die heimischen Tiere zurück auf die Wiesen und in die Wälder.
Eeeendlich!
Langsam aber sicher kommen dann auch die geliebten Kühe wieder auf die Weiden und Alpen. Das niedliche Braunvieh gehört einfach zum Allgäu dazu und prägt das Landschaftsbild. Die noch kühle Luft wird von den Sonnenstrahlen erwärmt. Jetzt heißt es raus in die Natur und das Allgäu erleben.
Wichtig für Dich!
Vergiss auf keinen Fall Deine Wanderschuhe, wenn Du Deinen Urlaub auf der Wannenkopfhütte verbringst. Du verweilst nämlich die meiste Zeit des Tages draußen in der Natur. Ob auf 1350m oder in direkter Umgebung von Oberstdorf, Du hast eine große Auswahl an Outdoor Aktivitäten. Probier´s aus

Ideen für den Frühlingskick

Gerade nach dem kalten Winter und der frühen Dunkelheit braucht das Gemüt wieder Sonne und Bewegung. Auch leckere und gesunde Ernährung unterstützen den Körper wieder richtig fit zu werden, damit Du motiviert in die Natur startest.
Hier findest Du ein paar anregende Ideen für dein Wohl, um frisch und aktiv den Frühling zu begrüßen.

1
30 Tage-Challenge

Klingt schlimmer als es ist! Die 30 Tage-Challenge kannst Du zum Beispiel nach dem Aufstehen oder vor dem Schlafen gehen einbauen und kostet kaum Zeit.
Starte an Tag 1 mit 30 Sekunden Unterarmstütz und 30 Sit-Ups. Steigere jeden Tag die Übungen um 5 Einheiten (5 Sekunden und 5 Sit-Ups mehr). Am 30. Tag kommst Du also auf 3 Minuten Unterarmstütz und 180 Sit-Ups.
Das schaffst Du!

Natürlich lässt sich das Programm auch mit anderen Übungen durchführen oder erweitern, abhängig von Deinem persönlichen Anspruch und Level.

2
Ausmisten

Auch allgemein bekannt als Frühjahrsputz. Was aber auch richtig befreit, ist die warme Winterkleidung, dicke Jacken und all die Mützen und Handschuhe wieder nach unten in den Schrank zu verstauen.
Wenn Du schon dabei bist, dann sortiere doch gleich ein paar alte Stücke aus, die nur noch den Schrank füllen und nicht mehr ans Tageslicht kommen. Die kannst Du gleich Spenden oder Verkaufen, das macht auch glücklich und frei.
Dabei vergiss nicht Die Outdoor Bekleidung ganz nach ober zu legen, damit Du motiviert bist sie zu nutzen.

3
Frühlingsspaziergang

Jetzt ist wieder die Zeit gekommen, um raus zu gehen und die frische Luft einzuatmen. Am Besten bei einem langen Spaziergang mitten in der Natur. Das bringt Energie und gute Laune.
In und um Oberstdorf gibt es über 200km markierte Wanderwege und die meisten sind im Frühling schon begehbar. Nutze die Sonnenstunden und spüre die wärmenden Strahlen auf Deiner Haut. Mit einem kleinen Picknick lässt sich der Spaziergang oder die Wanderung so richtig schön abrunden oder Du kehrst in eine gemütliche Gastwirtschaft ein und kostest die regionalen Spezialitäten.

4
Getränk in der Sonne

Es gibt kaum etwas erholsameres als in der Sonne ein leckeres und erfrischendes Getränk zu genießen. Auf der Wannenkopfhütte ist das ganz einfach auszuprobieren. Du hockst Dich nach deiner Wanderung auf eine der vielen Bierbänke, streckst Dein Gesicht in die Sonne und genießt das leckere Getränk.
Es gibt eine verlockende Auswahl und für jeden Geschmack ganz bestimmt das richtige Angebot. Warum probierst Du es nicht diesen Frühling direkt aus und überzeugst Dich selbst?

Deine Urlaubszeit in den Bergen

Genieße eine wundervolle Zeit in den Allgäuer Alpen und erhol Dich auf 1350m mitten in der Natur. Die gemütliche Stube lädt zum schlemmen und verweilen ein. Allgäuer Spezialitäten werden vom Hüttenwirt frisch zubereitet und schmecken in den Bergen richtig gut. Hast Du Lust bekommen? Dann verbringe ein spannendes und authentisches Wochenende auf der Wannenkopfhütte im Allgäu.

Das könnte Dich auch interessieren!
Gabi
von Gabi am 20.01.2019
Die Faschingstage auf der Berghütte im Allgäu verbringen und wie a waschechter Allgaier feiern. Karneval einmal anders erleben, auf 1350m mitten in der Natur. In der gemütlichen Stube kannst Du die Tage gesellig mit der Familie oder mit Freunden n...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 18.01.2019
Die Wannenkopfhütte liegt in wunderschöner Alleinlage und bietet optimale Bedingungen für eine entspannte Zeit auf 1350m. Auch die gemütliche Stube lädt zu einer romantischen Hüttenzeit ein. Unser Hüttenteam verwöhnt Dich mit den kulinarischen Spe...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 07.01.2019
Die Wannenkopfhütte im Allgäu eignet sich gut für ein verlängertes Wochenende. Wir zeigen Dir an welchen Feiertagen du die Brückentage sinnvoll einsetzt, um den meisten Urlaub heraus zu holen. Klick Dich durch unsere heißen Tipps für mehr ZEIT FÜR...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 16.10.2018
Der Herbst gehört zu den faszinierendsten Jahreszeiten, denn da färbt sich alles in traumhafte Farben und die gesamte Bergwelt erstrahlt in warmen Farbtönen. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum wir auf der Wannenkopfhütte den Herbst so lie...
Manchmal braucht es gar nicht viele Worte. Manchmal sagen Bilder einfach alles. Und wenn der erste Schnee auf Kälte und Sonne trifft und Weihnachten vor der Tür steht, dann ist genau so ein Moment.
Wir lieben das Osterfest! Jedes Jahr freuen wir uns wieder auf die Traditionen und Brauchtümer, die es an den christlichen Feiertagen gibt und zeigen Dir wie das Allgäu Ostern feiert.