Anreise 15.12.2018 Abreise 20.12.2018 Personen 2 Personen
Ein Berg für Dich allein!

Gratis Bergbahnfahrten auf das Fellhorn in Oberstdorf

Fellhorn exklusiv
Hattest Du schon mal einen Berg fast für Dich allein? Im November öffnet die Fellhornbahn in Oberstdorf jeden Mittwoch exklusiv für ausgewählte Gastgeber der Region. Sei dabei und entdecke die Berge, wenn sonst alle Bahnen geschlossen sind.

Fellhorn exklusiv - jeden November VIP-Gast werden

Im November gehen alle Bergbahnen in die vorgeschriebene Revisionszeit vor der Wintersaison und müssen bis zum großen Ski-Opening Anfang Dezember schließen. Aber was, wenn man trotzdem nochmal Höhenluft schnuppern und die Welt von oben betrachten möchte? Kein Problem! Für die Gäste von Oberstdorf Resort öffnet die Fellhornbahn ihre Pforten ganz exklusiv an vier Terminen im November - und das kostenlos! So hast auch Du als Gast der Wannenkopfhütte bei schönem Wetter die Möglichkeit, noch einmal in die Ferne zu blicken, einen kleinen Spaziergang auf dem Fellhorn zu machen oder sich einfach ganz entspannt in den bequemen Liegestühlen zu sonnen. Klingt das nicht verführerisch?
Das war noch nicht alles!

Wir schenken Dir das Bergbahnticket und damit sich der Ausflug auch wirklich lohnt, wirst Du an der Station Schlappoldsee mit kleinen Leckereien und heißen sowie kalten Getränken verköstigt. Schlemmen nach Lust und Laune bei traumhafter Bergsicht - was will man mehr?

Willst Du dabei sein? Dann solltest Du das wissen:

Die erste Bergfahrt ist also um 11.00 Uhr, die letzte Bergfahrt um 14.00 Uhr und die letzte Talfahrt um 14.30 Uhr.

Die Bergbahn am Fellhorn öffnet exklusiv für Dich an folgenden Tagen:
TerminUhrzeit
Mittwoch, 07. November 201811:00-14:30 Uhr
Mittwoch, 14. November 201811:00-14:30 Uhr
Mittwoch, 21. November 201811:00-14:30 Uhr
Mittwoch, 28. November 201811:00-14:30 Uhr

Die Aktion kann nur bei guter Witterung durchgeführt werden.

Das könnte Dich auch interessierten!
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 09.11.2018
Auf den Schlitten, fertig, los! Aber mit der richtigen Technik dahinter, macht das Rasen auf der Rodelpiste gleich noch mehr Spaß. Wie Du am Besten unsere Naturrodelbahn runterheizen kannst, verraten wir hier.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 29.10.2018
Noch verzaubert uns der Berg-Herbst mit all seiner Farbenpracht in den Allgäuer Alpen. Doch nicht mehr lange, und schon hält der mindestens genauso schöne Winter Einzug. Mit viel Schnee & noch mehr Wintergaudi - egal ob auf der Piste, der Rodelbah...
Der Herbst gehört zu den faszinierendsten Jahreszeiten, denn da färbt sich alles in traumhafte Farben und die gesamte Bergwelt erstrahlt in warmen Farbtönen. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum wir auf der Wannenkopfhütte den Herbst so lie...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 01.10.2018
Was man normalerweise nur auf National Geographics sieht, bekommt man auf der Wannenkopfhütte hautnah mit: die Brunftzeit der Hirsche! Im Herbst ist es wieder soweit! Ab Oktober hörst Du die Könige des Waldes wieder Röhren und bekommst mit etwas G...
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 20.06.2018
Frischer Thymian, Oregano, Schnittlauch & Co wachsen wieder direkt neben der Wannenkopfhütte in unserem Kräutergarten und können so ganz frisch für unsere Allgäuer Schmankerl genutzt werden.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 19.06.2018
Der Frühling ist auch bei uns angekommen und lockt leidenschaftliche Bergbesteiger aus ihren Hütten. Doch auf dem Berg herrscht teilweise immer noch der verschneite Winter. Hier geben wir Dir ein paar Tipps mit an die Hand, mit denen Du schon jetz...
Gabi
von Gabi am 18.02.2018
Mit dem Aschermittwoch hat die Fastenzeit begonnen, und auch wir von der Wannenkopfhütte im schönen Allgäu halten uns dran. Doch anstatt auf Süßigkeiten, Alkohol und Co. verzichten zu müssen, fasten wir mal etwas anders - und sorgen so für noch me...
Gabi
von Gabi am 01.02.2018
Das Handy ist der treue Freund, der ständige Begleiter und unser Rettungsanker für den Fall, dass wir in einem Meer aus Langeweile versinken. Daher haben wir teilweise verlernt, was völlige Ruhe und Erholung eigentlich bedeutet. Wer sich danach zu...
Gabi
von Gabi am 13.12.2017
Das Aufsetzen eines Wunschzettels fällt uns immer schwerer, die Anschrift des Christkinds ist nur noch den wenigsten bekannt und die Knigge-Regel der Höflichkeit wurde mit der Zeit auch vergessen. Daher zeigen wir Euch jetzt, wie es richtig geht.
Michael ist der Hüttenwirt der Wannenkopfhütte
von Michael am 29.11.2017
Weihnachten ohne Traditionen ist wie Heiße Schokolade ohne Schlagsahne. Es geht zwar schon ohne, aber wie sieht das denn bitte aus? Das bekannteste aller weihnachtlichen Sahnehäubchen ist das zeremonielle Aufstellen und Schmücken eines Weihnachtsb...
Sie sind überall im Allgäu, unsere geliebten Kühe. Dort grasen sie vor sich hin, genießen die Sonne und sind dafür verantwortlich, dass unser Käse-Konsum nicht stagniert. Doch das ist nicht alles, was man über sie wissen sollte, denn Kühe sind seh...
Manchmal braucht es gar nicht viele Worte. Manchmal sagen Bilder einfach alles. Und wenn der erste Schnee auf Kälte und Sonne trifft und Weihnachten vor der Tür steht, dann ist genau so ein Moment.