Anreise 15.11.2018 Abreise 20.11.2018 Personen 2 Personen
Hörst Du es Röhren?

Brunftzeit auf der Wannenkopfhütte in den Allgäuer Alpen

Hautnah erleben
Was man normalerweise nur auf National Geographics sieht, bekommt man auf der Wannenkopfhütte hautnah mit: die Brunftzeit der Hirsche! Im Herbst ist es wieder soweit! Ab Oktober hörst Du die Könige des Waldes wieder Röhren und bekommst mit etwas Glück den ein oder anderen sogar zu Gesicht

Die Hirschbrunft auf der Wannenkopfhütte

Der Oktober ist in den Allgäuer Alpen ein ganz besonderer Monat:
Nicht nur die Natur färbt sich bunt, die Hirsche spielen auch verrückt - denn es ist Brunftzeit!

Zu Beginn der Paarungszeit halten sich im Umfeld des Rudels, auch genannt Brunftplatz, noch mehrere Hirsche auf. Diese bekämpfen sich gegenseitig und nur der stärkste Hirsch unter ihnen verbleibt beim Rudel und wird Platzhirsch genannt.

Der Platzhirsch ist für sein Röhren bekannt, auch genannt Brunftrufe. Diese gibt er von sich, wenn er sich paart oder oder wenn ein Rivale auftaucht.

Die Rufe der Hirsche sind in Höhe und Färbung so unterschiedlich, dass man die einzelnen Hirsche unterscheiden kann.

Brunftplätze sind meist Waldlichtungen. Wenn Du also dieses einzigartige Schauspiel beobachten möchtest, dann kannst Du Dich abends in der Dämmerung auf den Weg zu einer der umliegenden Lichtungen machen. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis diese scheuen Tiere hören und sehen zu können.

Dieses Naturspektakel im Herbst musst Du mal gesehen haben ;)

Gabi Stellv. Hüttenwirtin
Dein Hüttenglück

Finde Dein Glück auf 1350 Meter! Denn hier oben gibt es nichts außer Dir, der Natur köstliche Allgäuer Schmankerln und uriger Hüttencharme!

  • 2 Übernachtungen im urigen Hüttenzimmer
  • reichhaltiges Frühstück vom Hüttenbuffet
  • Drei-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet
  • uriger Hüttenabend (donnerstags)
Angebot

2 Nächte inkl. Hütten-Halbpension,urigem Hüttenabend und mehr

p.P.
ab € 129,-
Entdecke mehr rund um die Wannenkopfhütte
Michael Kreck
von Michael am 09.11.2018
Auf den Schlitten, fertig, los! Aber mit der richtigen Technik dahinter, macht das Rasen auf der Rodelpiste gleich noch mehr Spaß. Wie Du am Besten unsere Naturrodelbahn runterheizen kannst, verraten wir hier.
Jeden Mittwoch im November heißt es "Rauf auf den Berg" - und zwar ganz bequem mit der Bergbahn. Aber die haben doch alle geschlossen, meinst Du? Nicht ganz. Exklusiv für Dich machen wir es möglich!
Michael Kreck
von Michael am 29.10.2018
Noch verzaubert uns der Berg-Herbst mit all seiner Farbenpracht in den Allgäuer Alpen. Doch nicht mehr lange, und schon hält der mindestens genauso schöne Winter Einzug. Mit viel Schnee & noch mehr Wintergaudi - egal ob auf der Piste, der Rodelbah...
Der Herbst gehört zu den faszinierendsten Jahreszeiten, denn da färbt sich alles in traumhafte Farben und die gesamte Bergwelt erstrahlt in warmen Farbtönen. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum wir auf der Wannenkopfhütte den Herbst so lie...
Gabi
von Gabi am 01.02.2018
Das Handy ist der treue Freund, der ständige Begleiter und unser Rettungsanker für den Fall, dass wir in einem Meer aus Langeweile versinken. Daher haben wir teilweise verlernt, was völlige Ruhe und Erholung eigentlich bedeutet. Wer sich danach zu...
Sie sind überall im Allgäu, unsere geliebten Kühe. Dort grasen sie vor sich hin, genießen die Sonne und sind dafür verantwortlich, dass unser Käse-Konsum nicht stagniert. Doch das ist nicht alles, was man über sie wissen sollte, denn Kühe sind seh...