Anreise 21.03.2019 Abreise 26.03.2019 Personen 2 Personen
Glückliche Kühe auf Allgäuer Wiesen

Das schmeckst Du in den regionalen Lebensmitteln

Unsere Lieblingstiere!
Das geliebte Braunvieh prägt die Allgäuer Landschaft rund um die Wannenkopfhütte. Sie sehen nicht nur unglaublich niedlich aus, sie sind auch für den tollen Bergkäse, den leckeren Joghurt oder das leckere Glas Milch verantwortlich. Danken wir den süßen Kühe!
So vielseitig
Käse ist nicht gleich Käse. Es gibt viele verschiedene Sorten, Qualitätsunterschiede, Produktionsformen und auch Verwendungen. Ob ein Stück Käse am Abend zum Rotwein, ein belegtes Käsesemmel oder in den traditionellen Kässpatzen, ein Leben ohne Käse ist für uns kaum vorstellbar.

Wieso sind die Allgäuer Kühe so einzigartig?

Im Allgäu stehen die Kühe den Sommer über auf den saftig grünen Wiesen, Weiden und Alpen der Allgäuer Berglandschaft. Sie grasen täglich auf den Wiesen, die mit vielen Kräutern und Blumen durchzogen sind. Diese nährstoffreichen Weiden sind besonders gut für den Geschmack und die Qualität der Heumilch. Und da Milch ein wichtiger Bestandteil in den Lebensmitteln ist, sind diese Faktoren besonders bedeutungsvoll.

Die Heumilch der Bergbauern wird in der regionalen Käseproduktion der hiesigen Sennereien direkt frisch verwendet. Auch für den leckeren Bergkäse, der so wichtig für die Allgäuer Kässpatzen ist, wird die frische Heumilch der Bauern verwendet und entwickelt den einzigartigen und vollmundigen Geschmack, den wir so lieben. Verfeinert werden die Käsesorten mit Gewürzen, Kräutern oder Blumen und geben dem Käse einen noch einzigartigeren Geschmack.

Käsesorten, die im Allgäu hergestellt werden

  • Allgäuer Berkgäse (mild, mittelalt, alt)
  • Emmentaler
  • Weißlacker
  • Limburger
  • Romadur
  • Alpblütenkäse
  • Allgäuer Rahmkäse
  • Butterkäse

Erlebe den Geschmack des authentischen Allgäus auf der Wannenkopfhütte

Die frische Heumilch der Kühe wird aber nicht nur für den hervorragenden Käse verwendet. Auch in einem selbstgemachten Obazda, der frischen Allgäuer Butter, einem gesunden Müsli mit Joghurt oder Milch, die Sahne für einen heißen Apfelstrudel oder ein leckeres Stück Kuchen, in allen steckt die gute Allgäuer Milch.

Die Wannenkopfhütte...

... verwendet in der Küche ausschließlich regionale Milchprodukte und Lebensmittel aus der Region. Das kannst Du schon morgens bei einem ausgiebigen Hüttenfrühstück schmecken. Hier hast Du eine große Auswahl an frischem Bauernbrot, leckeren Aufstrichen wie Käse, Wurst, Frischkäse und Pasten. Auch das süße Herz wird dabei nicht vergessen, mit leckeren Marmeladen und Früchten.

Am Nachmittag hast Du die Möglichkeit unsere echte Allgäuer Brotzeitplatte zu kosten, mit leckerem Bergkäse, Wurst und Rettich. Nach einem Tag in der Natur musst Du Dich abends wieder für den nächsten Tag stärken. Kein Problem mit den leckeren Gerichten in der Hütte.
Die leichte Hochzeitssuppe, die berühmten Allgäuer Kässpatzen und ein süßer Apfelstrudel sind die Highlights am Abend beim 3 Gang-Menü, die Du bei Deinem Hüttenurlaub unbedingt kosten solltest.

Leckeres Hüttenfrühstück
A gscheite Brotzeit

Hochzeitssuppe

Kässpatzen

Apfelstrudel