Anreise 21.03.2019 Abreise 26.03.2019 Personen 2 Personen
Familienurlaub auf der Berghütte

Abenteuer auf der Berghütte - ein besonderer Familienurlaub im Allgäu

Wie wäre es mit...
Verstecken spielen, eine Schneeballschlacht im April, bunte Eier im Schnee suchen, Tierspuren lesen, den Mau-Mau-König küren und noch vielem mehr - klingt das nicht nach einem Familienurlaub ganz nach Eurem Geschmack?

Um Kinderaugen zum Leuchten zu bringen...

... braucht es nicht unbedingt ein neues Handy, den neuesten Lego-Bausatz, die sprechende Puppe oder das laufende Plüschtier. Ein echtes Erlebnis mit den wichtigsten Menschen ist viel intensiver und bleibt auch dann noch im Gedächtnis, wenn das Handy out, die Puppe verstummt oder das Lego im Schrank verschwunden ist.

Von welche Erlebnis wir sprechen? Von einem echten Hüttenabenteuer! Denn einfach ist hier oben einfach mehr.

Schon die Anreise ist ein Erlebnis

Viele Kurven - fast wie auf einer Auto-Rennstrecke - sind auf dem Riedbergpass zu fahren, bevor Ihr den Parkplatz der Wannenkopfhütte erreicht. Jetzt packt Ihr Euer Gepäck in den Stadl am Parkplatz und nehmt die wichtigsten Dinge in einem Rucksack mit auf den 20-minütigen Weg zur Hütte. Erneut geht es kurvig bergauf, nun aber zu Fuß und mit vielen spannenden Entdeckungen am Wegesrand. Dazu später mehr. ;-)

Knarren und der Duft nach altem Holz - einfach urig

Oben angekommen, öffnet Ihr die schwere Holztür und betretet die fast 90 Jahre alte Hütte. Von Hektik, Autolärm, Handyklingeln ist hier oben nichts zu spüren. Dafür aber der Charme und der Duft von altem Holz. Hüttenwirt Michael und sein Team zeigen Euch die Stuben, Waschräume und natürlich Euer Zimmer. Bis Euer Gepäck oben ankommt, habt Ihr noch etwas Zeit, Euch umzusehen.

Die Natur entdecken

Eure Kinder wird es direkt wieder nach Draußen ziehen. Ihr habt hoffentlich die Matsch- oder Schneehose im Rucksack für die wichtigen Dinge ;-), denn jetzt heißt es, die Natur erkunden. Bäume bestimmen, die ersten Blümchen entdecken,Tierspuren suchen, mitten im April noch einen kleinen Schneemann bauen - Ihr werdet erstaunt sein, welche Fantasie in Euren Kindern steckt. Genießt das Treiben einfach entspannt auf der Terrasse mit Blick in die Berge.

Den Mau-Mau-König küren

Haben Eure Kinder schon wieder nach dem Tablet oder Handy gefragt? Wir sind uns ziemlich sicher, dass das hier nicht passieren wird. Denn schon steht die nächste Aktivität auf dem Programm. Wann habt Ihr das letzte Mal ein Karten- oder Brettspiel gewonnen? Kürt doch mal den Familiensieger im Mau-Mau oder macht gleich ein Hüttencontest daraus, denn auf 1350 m rückt man zusammen und findet garantiert schnell Gesprächs- und Spielpartner.

Jetzt wird's zünftig

So langsam knurrt Euer Magen? Dann ist es sicher schon kurz vor 19 Uhr und der Duft echter Hüttenklassiker zieht durch die Stuben. Ob Kässpatzen oder Schweinebraten, Hochzeits- oder Flädlesuppe, Apfelstrudel oder Kaiserschmarrn - von der Einfachheit der Hütte ist kulinarisch nichts zu spüren. Bei einem deftigen 3-Gang-Menü plus Salatbuffet wird Genuss ganz groß geschrieben. Einmal in der Woche sorgt Musiker Toni für zusätzliches Hüttenfeeling.

"Kleinkariert" Zusammenrücken

Gutes Essen und viel frische Luft machen natürlich müde. Die Kinder sichern sich garantiert das obere Bett der Stockbetten und träumen über Euch, eingekuschelt in die blau-weiß-karierte Bettwäsche, von einem ganz besonderen Osterfest. Am nächsten Morgen wecken Euch weder Wecker, noch hupende Autos. Stattdessen warten ein grandioser Blick in die Berge und ein umfangreiches Frühstücksbuffet mit echten Allgäuer Produkten. Lasst es Euch schmecken!

Kein Ostern ohne Eier, Hasen und Osterfeuer

Keine Sorge, natürlich kennt der Osterhase auch die Wannenkopfhütte und hat das ein oder andere Nest da gelassen. Und vielleicht trifft man ihn hier oben sogar persönlich. ;-) Wenn Du den Osterhasen unterstützen magst, gibt es wohl kaum schönere Verstecke wie um die Hütte herum.

Und wenn der Abend anbricht und das Lagerfeuer brennt, spätestens dann wisst Ihr, dass Eure Entscheidung, Ostern mal ganz einfach auf einer Hütte zu feiern, genau richtig war.