Landingpages

Canyoning im Allgäu

Outdoor-Events

Die Wannenkopfhütte ist eine urige Berghütte bei Oberstdorf im Allgäu und eignet sich durch ihre traumhafte Lage ideal für ein spannendes Outdoor-Teamevent in den Bergen.

Outdoor-Events
Spaß im Hochseilgarten
Spaß im Hochseilgarten
Floßbau im Allgäu
Floßbau im Allgäu
Wannenkopfhütte › Landingpages

Floßbauevent

Die Wannenkopfhütte bei Oberstdorf im Allgäu ist die perfekte Ausgangslage für zahlreiche Outdoor-Teamevents in den Bergen

[flo:s]
Ein Floß ist ein Fahrzeug, das aus mehreren Materialien zusammen gebunden ist. Diese Materialen sind schwimmfähig. Somit kann ein Floß Menschen oder Gegenstände im Wasser befördern. Es bewegt sich allein durch die Strömung des Wassers fort.

Beim Floßbauevent werden Ihre Teamfähigkeiten unter Beweis gestellt. Denn Sie werden selbst ein Floß bauen und anschließend testen, ob dieses auch schwimmfähig ist oder Sie mit Ihrem Team baden gehen.

Voraussetzungen zum Floßbauevent

1. Motivation
2. gemeinsame Planung
3. Teamwork
4. Geschick und Schnelligkeit

Ablauf des Floßbauevents:

Jetzt ist es an den Teilnehmern in einem oder mehreren Teams ein Floß zu bauen. Dieses soll so konstruiert sein, das es auch schwimmfähig ist. Natürlich auch im eigenen Interesse, denn bestimmt möchte keiner bei anschließender Jungfernfahrt baden gehen.

Eine Reihe von Materialien steht den Teilnehmern für den Bau zur Verfügung. Nun muss gemeinsam geplant werden wie diese am sinnvollsten einzusetzen sind. Geschulte Trainer stehen mit Rat und Tat zur Seite. Dann haben die Teilnehmer ein vorgegebenes Zeitfenster, in dem das Floß möglichst stabil und gut konstruiert werden soll.

Nachdem alle Teams ihre Flöße fertiggestellt haben, folgt der spannende Teil: Die Jungfernfahrt. Wer schafft ohne Verluste an Mann und Material eine Floßfahrt zu machen? Diese Aufgabe fordert die Mitarbeit aller Teilnehmer und der Spaß kommt auf jeden Fall nicht zu kurz!

Wir sind gespannt, welches Team als erstes das Ziel erreicht und nicht baden geht!