Linda und Susanne
Linda und Susanne
Wannenkopfhütte › Hütte › Hüttenleben

Die "Guten Geister" hoch oben auf'm Berg

Ein herzliches Team, die aus Leidenschaft Gastgeber sind, sorgt rund um die Uhr für Ihr Wohl. Frisch aufgeschüttelte Betten, leckere Allgäuer Küche und urige Stuben, das sind WIR und das ist unser Leidenschaft.Wir freuen uns darauf Ihr Ferienzuhause zu sein....

Susanne - Hüttenwirtin a. D. :-)
Susanne - Hüttenwirtin a. D. :-)

Die Hüttenwirtin

Unsere Susanne, ist mit Leib und Seele Gastgeberin!

Wenn der Beruf Berufung wird!
Die gebürtige Balderschwangerin, mit 30 Jahren Beruferfahrung in der Gastronomie, begeistert Ihre Gäste mit Ihrem herzlichen Charme und hat für alle immer ein gutes Wort, für jede Blase ein Pflaster und für jedes Problem eine Lösung. Eine ehrliche Herzlichkeit, eine wirkliche Freude am Beruf und ein gutes Miteinander sind für Susanne als Chefin sehr wichtig. Hier oben auf dem Berg gibt es nur ein WIR und kein ICH. Sie liebt Ihr Hüttenleben und freut sich darauf es mit vielen Gästen teilen zu dürfen.

Tipp von der Hüttenwirtin:
Sonnenaufgangswanderung zum Wannenkopf und einen herrlichen Blick über die Allgäuer Alpen genießen in der unglaublichen Stille der Natur am Morgen.

Küchenchef Petr
Küchenchef Petr

Koch aus Leidenschaft

Unser Petr ist der Chef am Herd!

Er ist ausgebildeter Koch und hat in den letzten 30 Jahren viel Erfahrung sammeln dürfen die unsern Gästen vom Frühstück bis zum Abendessen zugutekommt.
Er liebt seinen Beruf, für Ihn gibt es nichts Schöneres als hochwertige Rohstoffe in ein ausgewogenes und leckeres Essen zu verwandeln. Im Zeitalter von Tütensuppen und Fertigprodukten ist es Ihm wichtig, dass unser Gäste auf der Hütte frisch, regional und saisonal bekocht werden.....

Tipp vom Küchenchef Petr:
Unser Peter ist ein begeisterter Pilze Sammler....
Zum Pilze sammeln brauchst du: ein Messer und ein Korb. Ob man einen Einkaufskorb oder einen Spankorb nimmt, ist vollkommen egal. Beutel sind nicht so optimal, aber in der Not nimmt man auch einen Beutel zur Hand.
Als Messer kannst du ein ganz normales kleines Küchenmesser, ein Taschenmesser oder direkt ein Pilzmesser benutzen. Aus Sicherheitsgründen bevorzuge ich ein Klappmesser.....Viel Spaß beim Suchen...

Etagenfee!

Unsere Linda, ist unser kleiner Wirbelwind!

Keine Staubflocke bleibt unentdeckt, keine Fensterscheibe unpoliert und kein Teppich ungesaugt.
Ihr besonders Augenmerk liegt auf den Zimmern, frisch aufgeschüttelte Betten, ordentlich hingezupfte Vorhänge und ein frisch gelüfteter Raum sind Ihr wichtig.
Am Besten gefällt Linda, dass Sie in einem guten Team arbeiten darf, wo alle zusammenhalten und natürlich der tägliche Auf- und Abstieg zur Hüttte. Das hält, laut Linda, Jung und Fit.

Lindas's Tipp:
Im Winter gibt es für mich nichts Schöneres als das Gottesackerplateau am Hohen Ifen. Die beeindruckenden Felsen, der Schnee und wenn dann noch die Sonne scheint, sieht es aus wie ein Meer aus Diamanten.

Joel
Joel

Ein Franzose im Allgäu

Unser Joel lebt nach dem Motto „ Morgenstund hat Gold im Mund“

Unser Südfranzose Joel lebt seit neun Jahren im Allgäu und ist schon ein „Alter Hase“ in der Gastronomie. Er ist alles andere als ein Morgenmuffel, er liebt den Frühdienst auf der Wannenkopfhütte. Begeistert von seiner Arbeit könnt Ihr mit Joel jeden Morgen gut Gelaunt in den Tag starten. Den Nachmittag verbringt er am liebsten mit seinem kleinen Sohn Kilian und damit er in späteren Zeiten mit seinem Sohn auch noch mithalten kann, trainiert Joel regelmäßig auf seinem Mountainbike . So schlappe 700 Höhenmeter können da schon mal dabei sein…
Seine zweite Leidenschaft ist es „Älpler“ zu sein. Er ist gerne in den Bergen, er liebt den Duft von geheutem Bergwiesenheu und die beruhigenden, gleichmäßigen Klänge der Kuhglocke.

Joel’s Tipp:
Ihr sucht eine gute Tour zum biken oder Ihr seit auf der suche nach einem stillen, schönen Plätzchen in der Natur! Sprecht mich an!