Vom Berg schallen die Töne des Dudelsacks
Vom Berg schallen die Töne des Dudelsacks
Highlight am Kuchenbuffet - die Hochzeitstorte mit Gummienten
Highlight am Kuchenbuffet - die Hochzeitstorte mit Gummienten
Die Tische sind gerichtet - das Essen kann kommen!
Die Tische sind gerichtet - das Essen kann kommen!
Brauttanz mal anders
Brauttanz mal anders
Wannenkopfhütte › Blog

(Hütten)Hochzeit, Dudelsack und Gummienten

Susanne - Hüttenwirtin a. D. :-) von Susanne Schmidt am 24.08.2012

Vergangenes Wochenende wurde unsere urige Wannenkopfhütte bei Oberstdorf wieder zur Hochzeitslocation im Allgäu - und dieses Mal gab es auch für uns einige Premieren wie z.B. eine musikalische Dudelsack-Einlage und schottische Tänze von waschechten Schotten und Engländern.

Bei den zahlreichen Hochzeiten und Hochzeitsfeierlichkeiten, die wir das ganze Jahr über seit einigen Jahren bei uns auf der Wannnenkopfhütte durchführen durften, war bei jeder Hochzeit das ein oder andere Highlight mit dabei. Doch vergangenes Wochenende gab es für uns eine Premiere nach der anderen!

Lisa - eine gebürtige Allgäuerin - und Olli - ein waschechter Engländer - haben die ganze Familie, alle Verwandten und Freunde eingeladen und zusammengetrommelt, um ein richtig uriges Hüttenwochenende zu verbringen; die meisten kamen von weit her, nämlich aus England und Schottland. Das allein war für die meisten schon etwas ganz Besonderes doch für Lisa und Olli war es noch viel mehr, denn der Anlass war einer der wichtigsten und schönsten Momente des Lebens: die Hochzeit!
Mit im Vordergrund stand beim Brautpaar eine große Sause mit allen Lieben, um dieses besondere Ereignis gebührend zu feiern und eine richtig gute Zeit miteinander zu verbringen.

Trotz alle dem hat sich auch dieses Brautpaar wieder sehr viel Mühe gegeben bei dem ganzen Drum-Herum und vorallem z.B. bei der besonderen und extravaganten Tischdekoration. Einmal etwas ganz Anderes aber dennoch wirklich sehr geschmackvoll und stimmig für diesen Anlass.

Auch bei der Hochzeitstorte haben wir so etwas noch nie bei uns erleben dürfen: Gummienten auf der Hochzeitstorte - natürlich passend im Braut- und Bräutigam-Outfit! Da mussten auch wir staunen über diese kreative und außergewöhnliche Idee.

Highlight für uns war aber zweifelos der Dudelsack

Manche denken ja bei Hochzeiten auf´m Berg an das klassische und etwas kitschige Bild von Alphörnern, deren tiefe und impossante Töne vom Berg herunter schallen, um das frischgebackene Brautpaar auf der Hütte zu empfangen ;-) (Auch das gab es übrigens schon bei uns!)

Aber bei dieser Hochzeit waren es andere Töne, die den Berg hinab geschallt haben - nämlich die einzigartige Musik eines Dudelsacks! Solch eine Musikeinlage gab es bei uns noch nie - also eine echte Premiere für uns! Bei der mitreisenden Musik konnte sich der Ein oder Anderen nicht mehr halten und hat zu der Musik gehüpft, getanzt, sich gewirbelt und gedreht - diese Bewegungen waren aber nicht einfach planlos dahin getanzt - Nein! Denn dieser Tanz wird "Ceilidhs" genannt und oft zu besonderen Anlässen, wie z.B. Hochzeiten, veranstaltet. Wie wir erfahren durften ist dieser Tanz oftmals die wichtigste Unterhaltung bei dem auf die Hochzeitszeremonie folgenden Empfang.

In ausgelassener Stimmung wurde noch lang gefeiert und in angenehmer und toller Atmosphäre das Hüttenwochenende verbracht. Für uns war es wieder einmal ein gelungenes Wochenende mit neuen Eindrücken und Erfahrungen.

Liebes Brautpaar, für Euren künftigen und gemeinsamen Lebenswerk wünschen wir Euch alles erdenklich Gute, viel Glück, viele schöne Momente und dass all Eure Wünsche für das gemeinsame Leben in Erfüllung gehen!

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch!

Abgelegt unter
Blog
Verwandte Themen
Angebote → Ostern auf`m Berg!
Winter-Erlebnisse → Rodelspaß