Hirte und Kranzrind
Hirte und Kranzrind
Wannenkopfhütte › Blog

Hörest du scho die Kuhglogga litte?

Oder übersetzt: Hörst du schon die Kuhglocken läuten? Bei uns im Allgäu sieht man ja immer mal wieder Allgäuer Braunvieh auf den Weiden. Aber zur fünften Jahreszeit - dem Viehscheid - klingen die Schellen von überall her!

Im frühen Sommer wird das Vieh auf die Berge geschickt. Die grünen, saftigen Almwiesen abseits vom Lärm und der Hektik des Ortes tragen zum Gedeihen und zu guter Milch bei.

Bis zu 100 Tage auf saftigen Almwiesen

Als Wanderer hört man schnell das Glockengebimmel und fühlt sich wirklich "wie in Bayern". Bis zu 100 Tage bleiben die Rindviecher oben und kommen im September als glückliche Kühe wieder zurück ins Tal.

Der Viehscheid ist hier im Allgäu ein großes Spektakel für Jung und Alt. Viele Gäste zieht es allein deswegen zu uns nach Oberstdorf. Wenn keinem Rind etwas zugestoßen ist, schreitet der Hirte gemeinsam mit dem wunderschön geschmückten Kranzrind voraus und führt die Herde an. Danach wird das Vieh wieder an die Besitzer verteilt.

Viehscheid-Termine im Allgäu 2010

OrtDatum
Oberstaufen10.09.2010
Maierhöfen10.-12.09.2010
Hindelang11.09.2010
Pfronten11.09.2010
Seeg11.09.2010
Oberstdorf-Ortsteil Schöllang11.09.2010
Jungholz11.09.2010
Oberstdorf13.09.2010
Kanzegg15.09.2010
Nesselwang16.09.2010
Gallusmarkt16.10.2010
Balderschwang17.09.2010
Thalkirchdorf17.09.2010
Gunzesried17.09.2010
Wertach18.09.2010
Obermaiselstein18.09.2010
Eisenberg18.09.2010
Missen18.09.2010
Immenstadt18.09.2010
Riezlern18.09.2010
Nesselwängle19.09.2010
Bolsterlang20.09.2010
Buching20.09.2010
Tannheimer Tal (Haldensee)25.09.2010
Oy-Mittelberg/Haslach25.09.2010
Bauern-und Käsemarkt in Oberstdorf26.09.2010

Auf ins Allgäu zum Viehscheid!

Nehmt euch Zeit und kommt zu uns ins Allgäu! Für die verschiedenen Viehscheid-Termine haben wir noch wenige Zimmer frei - also gleich zugreifen oder noch besser: gleich online buchen!

Abgelegt unter
Blog
Verwandte Themen
Angebote → Ostern auf`m Berg!
Winter-Erlebnisse → Rodelspaß