Wildes Mändle im Wald!
Wildes Mändle im Wald!
Trachtenverein Oberstdorf - Fotograf Herber Grube
Trachtenverein Oberstdorf - Fotograf Herber Grube
Trachtenverein Oberstdorf - Fotograf Herber Gruber
Trachtenverein Oberstdorf - Fotograf Herber Gruber
Wannenkopfhütte › Blog

Der wilde Mändle Tanz!

von am 24.02.2015

Eine lange Tradition ist bekannt für Oberstdorf, darunter fällt auch der wilde Mändle Tanz! Dieser geht bis zu 2000 Jahre zurück in das keltische Zeitalter. Er findet alle 5 Jahre statt und im Jahr 2015 ist es wieder soweit!

Weit verbreitet waren die wilden Mändle!

Die "Wilden Mändle" waren früher über das ganze Alpengebiet weit verbreitet.
Doch der historische Tanz wie er damals aufgeführt wurde blieb nur in Oberstdorf erhalten und hält bis heute eine lange Tradition.

Lange Geschichte einer gut gehüteten Tradition

Eine erste Beschreibung des Tanz findet man in der Vita von Abt Columban vom Jahre 615 n. Chr., dieser Tanz wird heute noch in fast der selben Art aufgeführt.

Auch die Kleidungsstücke die die wilden Mändle tragen sind selbstgemacht und werden aus Tannenbart hergestellt, diese findet man hoch oben auf dem Berg. Das Kostüm wird vollendet durch einen Gürtel aus Tannenreisig und einem Kranz aus Blätter der als Krone getragen wird.

Diese historische Tradition wird im Allgäu alle 5 Jahre zum Leben erweckt und erfreut sich vielen begeisterten Zuschauern!

Schutz eines geheimnisvollen Brauches

Seit 1901 wird dieser Brauch vom Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf bewahrt und wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Termine

Oybele Festhalle Oberstdorf

Samstag, 13.Juni 201520:00Uhr
Samstag, 27.Juni 201520:00 Uhr
Freitag, 17.Juli 201520:00 Uhr Tanz am Renksteg**
Samstag, 25.Juli 201520:00 Uhr
Sonntag, 09.August 201513:30 Uhr Tanz am Nachmittag***
Samstag, 22.August 201520:00 Uhr
Samstag, 05.Sept. 201520:00 Uhr
Samstag, 26.Sept. 201520:00 Uhr

** bei guter Witterung, ansonsten in der Oybele Festhalle
*** bis zum Jahrgang 1999 erhalten Kinder bzw. Jugendlichen 50 % Ermäßigung

Eintrittspreise:
Kategorie A 15,- €, Kategorie B 12,- €, Kategorie C 9,- €

Veranstalter:
Gebirgstrachten- und Heimatschutzverein Oberstdorf e.V.

Der Kartenvorverkauf findet ab dem 02. März 2015 statt:
Kurverwaltung Oberstdorf: +49 8322 700 290
kartenvorverkauf@oberstdorf.de